nachruestpartikelfilter

PEUGEOT Nachrüstpartikelfilter

Mit dem Einbau eines Nachrüstpartikelfilters können Sie Ihren Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten. Außerdem können Sie durch die Nachrüstung höhere Steuern und Fahreinschränkungen vermeiden. So sichern Sie Ihre Mobilität und nehmen die staatliche Finanzspritze in Höhe von 330€ mit.

Ihr professioneller Partner für den Einbau ist natürlich PEUGEOT! Denn PEUGEOT beschäftigt sich bereits seit sechs Jahren mit dem Thema Rußpartikelfilter und bietet nun auch eine Nachrüstlösung an. Das langjährige Know-how der PEUGEOT Ingenieure und unserer Mechaniker kommt Ihnen dabei voll zugute!

Übrigens: Unter www.peugeot-umwelt.de finden Sie im Bereich "Grüne Umweltplakette" interessante Informationen rund um die Feinstaubverordnung der Bundesregierung.

Bei Fragen zum Einbau eines Nachrüstpartikelfilters in Ihr Fahrzeug beraten wir Sie gerne.

Serviceleistungen
  • Tel.: 0049-3928-727790
    Fax.: 0049-3928-7277914
  • Am Stremsgraben 10
    39218 Schönebeck

    Anfahrt

UNSERE SERVICES

  • NeuwagenNeuwagen
  • ServiceService
  • GebrauchtwagenGebrauchtwagen